Verantwortliche Stelle

Bergedorfer Impuls gGmbH
Vertreten durch die Geschäftsführerin Antje Niebisch
Nagelsweg 10
20097 Hamburg

Telefon: 040/29848–100
E-Mail: kontakt(at)impuls-reha.de

Umsatzsteuer-ID: DE 196926560

Inhaltlich verantwortlich gemäß §55 Abs. 2 RStV:
Antje Niebisch
Bergedorfer Impuls gGmbH
Nagelsweg 10
20097 Hamburg

Datenschutzbeauftragter:
Dr. Thomas Pudelko
datenschutz (at) thomas-pudelko.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Impuls Konferenz

Vertragsabschluss
Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle mit der Bergedorfer Impuls gGmbH abgeschlossenen Verträge über die mietweise Überlassung von Veranstaltungs-und anderen Räumlichkeiten sowie für alle für den Gast/Vertragspartner erbrachten weiteren Leistungen und Lieferungen der BI gGmbH. Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Raumbuchungsbestätigung der BI gGmbH zustande.

Nutzungszweck
Die Räume werden ausschließlich für Kurse, Seminare, Workshops und Coachings vermietet, sofern nichts anderes vereinbart ist.

Die Anbringung von Dekoration in den gemieteten Räumlichkeiten ist nur zulässig, wenn weder durch die Dekoration selbst noch durch deren Montage oder Entfernung die Räumlichkeiten beschädigt werden.

Das Rauchen sowie der Konsum von alkoholischen Getränken ist in allen Räumen verboten. Der/die Mieter*in ist für die Einhaltung des Rauch- und Alkoholverbots verantwortlich.

Änderung Teilnehmerzahl und Veranstaltungszeit
Der Mieter muss die endgültige Teilnehmerzahl sowie die Speisen- und Getränkeauswahl spätestens sieben Werktage vor dem Veranstaltungstermin mitteilen um eine sorgfältige Vorbereitung zu gewährleisten. Abweichungen nach unten gegenüber der als endgültig gemeldeten Zahl werden später nicht mehr berücksichtigt und der Abrechnung nicht zugrunde gelegt. Bei Abweichungen nach oben wird der Abrechnung die tatsächliche Teilnehmerzahl zugrunde gelegt.

Storno
Bei Absagen bzw. Stornierungen gelten folgende Bestimmungen:

  • mehr als 20 Tage vor Mietbeginn: kostenlose Stornierung
  • 20 bis 10 Tage vor Mietbeginn: 50% des Mietpreises
  • 9 Tage vor Mietbeginn bis zum Tag der Miete: Berechnung des 80-prozentigen Mietpreises

Die benannte Stornierungsgebühr fällt auch dann an, wenn die vereinbarten Leistungen nur teilweise seitens des Veranstalters storniert wurden.

Zahlung
Sofern nicht anders vereinbart, ist die Zahlung der Rechnung nach Erhalt sofort ohne Abzug fällig.

Haftung
Der/die Mieter/in haftet in voller Höhe für alle Schäden an Gebäuden oder Inventar und Folgekosten bei Schlüsselverlust (= STREICHEN), die durch seine Veranstaltungsteilnehmer bzw. -besucher, Mitarbeiter oder sonstige Dritte oder durch ihn selbst entstanden sind.

Für die Garderobe übernehmen wir keine Haftung.

Stand Dezember 2019